1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
03.11.2020 / Ausland / Seite 6

Petition gegen Trump

Äthiopien gegen Kriegshetze und Parteinahme des US-Präsidenten für Ägypten

Georges Hallermayer

Nachdem US-Präsident Donald Trump einen weiteren Konflikt rhetorisch angestachelt hat, wird der Protest dagegen immer lauter. In Äthiopien wurde am Sonnabend der Aufruf zur Unterzeichnung einer Petition an den US-Kongress und andere internationale Gremien veröffentlicht. Sie richtet sich gegen Trumps »leichtsinnige Bemerkung über den Großen Äthiopischen Renaissance-Staudamm«.

Zum Hintergrund: Der US-Präsident hatte im Januar, auf ägyptischen Wunsch als Vermittler installiert (Äthiopien wünschte die Afrikanische Union), zu Kairos Position gegen die baldige Auffüllung des Staubeckens für das Megakraftwerk am Blauen Nil tendiert – woraufhin Addis Abeba die Vereinbarung nicht unterschrieb und seine Souveränität in Frage gestellt sah. Im Juli wurde in der Regenzeit der Stausee soweit geflutet, dass zwei tiefliegende Turbinen den Probebetrieb aufnehmen konnten. In Ägypten wurden Stimmen laut, den Konflikt militärisch zu beenden.

Trump äußerte während seines Telef...

Artikel-Länge: 3871 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €