Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
29.10.2020 / Medien / Seite 15

Auflagen im Sinkflug

Anzahl der gedruckten Zeitungen schrumpft. Ob digitale Angebote für Ausgleich sorgen können, ist weiter offen

Gert Hautsch

Spätestens Mitte 2022 dürfte es soweit sein: Dann wird die verkaufte Auflage der Bild unter einer Million liegen. Vor 25 Jahren waren es noch knapp fünf Millionen gewesen. Nicht dass der Niedergang speziell dieses Druckerzeugnisses Kummer bereiten müsste, aber er steht für die Auszehrung einer ganzen Mediengattung: der gedruckten Zeitungen.

Die jüngsten Zahlen der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) haben die Abwärtsentwicklung einmal mehr bestätigt. Die Gesamtauflage der Tageszeitungen ist im dritten Quartal 2020 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahrs auf 14,2 Millionen Exemplare gesunken – ein Rückgang um 5,3 Prozent. Davon sind 12,9 Millionen über Abonnements und am Kiosk verkauft worden (»harter Vertrieb«), der Rest waren Bordexemplare und »sonstiges« (verbilligt oder gratis).

Die Auflagenverluste sind über die gesamte Branche hin zu beobachten, sie verteilen sich jedoch nicht auf alle Titel und alle R...

Artikel-Länge: 5328 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €