jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
28.10.2020 / Ansichten / Seite 8

Wahlkampfhit des Tages: Phil Collins

Thomas Salter

Wir haben einen neuen Charteinsteiger: Phil Collins ist der Newcomer auf der Liste der Popstars, die US-Präsident Donald Trump untersagen, ihre Lieder im Wahlkampf zu nutzen. Vor einigen Wochen dröhnte über die Anlage beim Wahlkampfauftritt im US-Bundesstaat Iowa Collins’ Hit »In the Air Tonight« – obwohl die Anwälte der britischen Musiklegende bereits im Juni eine Unterlassungserklärung geschickt hatten. Nicht nur harmoniere er wenig mit Trumps politischer Agenda, Collins fand die Songauswahl zudem »höchst unsensibel«, womit er irgendwie recht hat: Dass »heute irgend e...

Artikel-Länge: 1820 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €