Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
22.10.2020 / Sport / Seite 16

Rennen in die falsche Richtung

Die Blasen platzen: Beim Giro d’Italia zeigt der Radsportverband UCI keine Rücksicht auf Verluste

Janusz Berthold

Vorneweg: Der aktuelle Profiradsport macht überhaupt keinen Spaß mehr. Der Radsportweltverband UCI trotzt der sich täglich dramatisch verschärfenden Coronapandemie mit seiner Politik des »Augen zu und durch!«, dem blindwütigen Ausrichten der werbewirksamsten Rundfahrten und Eintagesrennen, ohne Rücksicht auf Verluste. Während der seit dem 3. Oktober laufenden Italien-Rundfahrt Giro d’Italia sind bereits etliche Coronainfektionen zu beklagen. Das bei der Tour de France so überraschend erfolgreich funktionierende Hygiene- und Sicherheitskonzept mit seinen drei Blasen scheint auf dem Apennin geplatzt zu sein.

Bereits am 9. Oktober, nach der siebenten Etappe, zeigte der Brite und Mitfavorit auf den Gesamtsieg, Simon Yates, Symptome der Erkrankung. Er wurde positiv auf SARS-CoV-2 getestet und musste das Rennen verlassen. Bei all seinen Teamkameraden von Mitchelton-Scott blieben die umgehend durchgeführten Tests vorerst negativ. Dies hielt allerdings nur drei Ta...

Artikel-Länge: 4455 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €