3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. September 2021, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.10.2020 / Inland / Seite 8

»Ich wusste: Spring hoch, komm nicht unter den Wagen«

Nachdem drei Menschen nahe einer AfD-Veranstaltung von einem Auto erfasst wurden, dauert Aufarbeitung an. Gespräch mit Michael Schmidt

Kristian Stemmler

Am Rande einer AfD-Veranstaltung im schleswig-holsteinischen Henstedt-Ulzburg wurden am Sonnabend eine Frau und zwei Männer mit einem Pick-up angefahren (siehe jW vom Dienstag). Sie gehören dazu. Wie geht es Ihnen?

Zum Glück sind mein Begleiter und ich mit Prellungen und Schürfwunden davongekommen. Wir sind beide mit dem Rettungswagen in die Klinik gebracht worden, wurden aber am selben Abend entlassen. Die junge Frau hat es schlimmer erwischt. Ich hab sie gestern getroffen. Sie sah gar nicht gut aus, trug eine Halskrause und war sehr eingeschränkt in ihren Bewegungen.

Wie lief die Attacke auf Sie ab?

Mein Bekannter und ich waren Teilnehmer der Kundgebung gegen den Auftritt des AfD-Kovorsitzenden Jörg Meuthen im Bürgerhaus von Henstedt-Ulzburg. So zwischen halb sechs und sechs Uhr haben wir eine kurze Pause eingelegt, wollten im Ort etwas zu trinken besorgen und sin...

Artikel-Länge: 3986 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!