1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Juni 2021, Nr. 142
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
19.10.2020 / Inland / Seite 4

Suche nach gerechter Antwort

Frage nach Bewältigung der Coronakrise beschäftigte Landesparteitag der Linken in Hamburg. Anträge zu außenpolitischen Themen vertagt

Kristian Stemmler

Die Anweisung vom Präsidiumstisch, nach dem Redebeitrag die Infektionsschutzhülle mitzunehmen, die jedes Mal neu über das Saalmikrofon gezogen werden muss – »Tim, nimmst du bitte deine Tüte mit« – sorgte für Lacher, doch der Hintergrund ist ernst. Die Rigorosität, mit der am Sonnabend und am Sonntag das Hygienekonzept beim Landesparteitag von Die Linke in Hamburg durchgesetzt wurde, machte deutlich, wie kritisch die Lage ist. Am Ende der Woche, in der die Zahl festgesteller neuer Infektionen mit dem Coronavirus Rekordhöhen erreicht hatte, diskutierten die rund 130 Delegierten in der Friedrich-Ebert-Halle im Stadtteil Heimfeld über eine linke Antwort auf die Krise. Eigentlich hatte der Parteitag im Mai stattfinden sollen, war aber wegen der ersten Welle der Coronapandemie bereits einmal verschoben worden.

In einem nun mit großer Mehrheit beschlossenen Leitantrag fordert Hamburgs Linke, »jetzt einen wirklichen gesellschaftlichen Wandel anzugehen«, hin zu ein...

Artikel-Länge: 4671 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €