75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.10.2020 / Inland / Seite 5

Protest gegen Deindustrialisierung

IG Metall Bayern mobilisiert Tausende Beschäftigte für Arbeitsplatzerhalt und Standortsicherung

Oliver Rast

Arbeitsplatzvernichtung, Werksschließung: Die Südstadt in Nürnberg droht zu einer Industriebrache zu werden. Für Beschäftigungssicherung und Standorterhalt mobilisierte die bayerische IG Metall (IGM) in dieser Woche mit zahlreichen Aktionen ihre Mitglieder. Am Donnerstag war die fränkische Metropole Schwerpunkt.

Rund 2.500 Beschäftigte versammelten sich mit Angehörigen zu einer Menschenkette durch Nürnbergs Süden, das »industrielle Herz« der Stadt, sagte Roland Wehrer, 2. Bevollmächtigter der örtlichen IGM, gleichentags im jW-Gespräch.

Der Protest wird bayernweit organisiert: Die IGM hatte unter dem Motto »Fairwandel statt Zukunftsangst« zu 75 Aktionen in 150 Betrieben, in denen 15.000 Menschen beschäftigt sind, aufgerufen. »Di...

Artikel-Länge: 2297 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €