1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
10.10.2020 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Finklbergs Plan

Gerd Bedszent

Dieser Tage erscheint von Gerd Bedszent der Band »Spuren im Wasser und andere Erzählungen« dem der folgende, leicht gekürzte Auszug aus der Geschichte »Finklbergs Plan« entnommen ist. Wir danken dem Autor für die freundliche Genehmigung zum Vorabdruck. (jW)

Drinnen im Laden herrschte Halbdunkel. Der Besitzer war nirgends zu sehen. Allerdings verrieten Geräusche im Hintergrund, dass er irgendwo zwischen den unzähligen Computer- und Druckergehäusen stecken musste, die sich in der Mitte des Raumes zu Bergen auftürmten. Ich wollte mich gerade bemerkbar machen, als mein Blick auf ein verblichenes Plakat fiel, das über dem Ladentisch an die Wand gepinnt war: »EOLOMEA«.

Ich erinnerte mich: Das war in der Kindheit einer meiner Lieblingsfilme gewesen. Einer der wenigen Science-Fiction-Streifen der Defa: Raumschiffe verschwinden spurlos, und es stellt sich heraus, dass eine Handvoll wagemutige Individualisten sie gestohlen hat, um mit ihnen auf eigene Faust zu den St...

Artikel-Länge: 18576 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €