Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
09.10.2020 / Feminismus / Seite 15

Biographien starker Frauen

Isadora Duncan, Cass Elliot, Charlotte Perriand: Lebensgeschichten dreier Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts erscheinen in Comicform – leider teils entpolitisiert

Mona Grosche

Zwar handelt es sich um sehr unterschiedliche Persönlichkeiten, doch alle verbindet die Liebe zur Kunst und der unbedingte Wille, allen Widerständen zum Trotz ihrer Berufung zu folgen. Gleich drei Biographien starker Frauen veröffentlicht der Berliner Reprodukt-Verlag im Herbst 2020 in Comicform.

Barfüßige Wegbereiterin

Isadora Duncans Leben (1877/78–1927) war vom Tanz geprägt. Aufgewachsen als Kind aus einer armen irischen Einwandererfamilie in den USA, ging sie 1898 nach Europa, wo ihre internationale Karriere begann. Duncan lehnte das klassische Ballett ab. Spitzentanz und die strengen Regeln bedeuteten für sie »Degeneration und Sterilität«, wie sie in ihrem Manifest von 1903 »The Dance of the Future« kritisierte. Mit ihrem eigenen Tanzstil und »untanzbarer« Musikauswahl wurde sie zur Wegbereiterin des modernen Ausdruckstanzes. Inspiriert von der griechischen Antike, trat sie barfuß in schlichten Gewändern auf, die viel mehr Haut zeigten, als erlaubt w...

Artikel-Länge: 5364 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €