3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
09.10.2020 / Inland / Seite 2

»Es dürfte ein knappes Rennen werden«

Chemnitz: Linke-Politikerin will bei Stichwahl am Sonntag zur Oberbürgermeisterin gewählt werden. Ein Gespräch mit Susanne Schaper

Kristian Stemmler

Sie kandidieren am Sonntag im zweiten Wahlgang für das Amt der Oberbürgermeisterin in Chemnitz. Was hat Sie dazu bewogen, gegen die anderen vier Mitbewerber anzutreten?

Ich bin in Chemnitz geboren und aufgewachsen. Es ist der Ort, an dem ich gerne lebe und politisch aktiv bin, seit 2009 im Stadtrat, seit 2014 als Landtagsabgeordnete. Ich bin tief mit dieser Stadt verbunden und möchte sie voranbringen.

Sie haben sich als Landesvorsitzende der Partei Die Linke in Sachsen große Ziele gesteckt. Im Interview mit jW sprachen Sie im November 2019 von einem landespolitischen Konzept für eine »revolutionäre Realpolitik« im Sinne Rosa Luxemburgs. Haben Sie Ihre Arbeit bereits so weit vorangebracht, dass Sie sich parallel noch als OB bewerben können?

Die Stärke der PDS respektive der Linkspartei war immer ihre kommunale Verwurzlung. Ich sehe da ke...

Artikel-Länge: 4179 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!