75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. August 2022, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.09.2020 / Ansichten / Seite 8

Machtkampf dominiert

UN-Generaldebatte

Jörg Kronauer

Nein, es gab nicht nur Kontroversen bei der diesjährigen UN-Generaldebatte, die am Dienstag unter anderem mit einer Rede des deutschen Außenministers Heiko Maas zu Ende geht. In einem Punkt waren sich die Staats- und Regierungschefs und Minister, die bislang in New York per Videobeitrag zu Wort kamen, weitgehend einig: Das globale Staatensystem ist in einem desaströsen Zustand – »zerfleddert«, wie es der britische Premierminister Boris Johnson formulierte. Laut Einschätzung seines kanadischen Amtskollegen Justin Trudeau sogar »kaputt«. Trudeau hielt fest: Die Dinge würden noch viel schlimmer werden, wenn wir uns nicht änderten. Nun, Änderung ist nicht in Sicht.

Die Hauptursache dafür – der Machtkampf der Vereinigten Staaten gegen China – hat die Generaldebatte von Beginn an überschattet. Festhalten kann man dabei, dass das Protzgehabe, das der US-Präsident am ersten Tag zelebrierte, selbst von...

Artikel-Länge: 2808 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €