Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Januar 2021, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
25.09.2020 / Titel / Seite 1

Weil’s der Markt nicht regelt

Aktionstage für Klimagerechtigkeit mit »Fridays for Future« und »Ende Gelände«

Claudia Wangerin

Ob im Rheinischen Braunkohlerevier, im Dannenröder Wald oder bei »Fridays for Future« auf den Straßen und Plätzen zahlreicher Städte rund um die Welt: Der Widerstand gegen eine Wirtschafts- und Energiepolitik, die sehenden Auges auf den ökologischen Kollaps zusteuert, ist trotz Coronakrise ungebrochen. Die Zahl der Menschen, die an diesem Wochenende im Rheinland mit Aktionen des zivilen Ungehorsams für einen früheren Kohleausstieg kämpfen wollen, erwies sich am Donnerstag als so groß, dass das Aktionsbündnis »Ende Gelände« einen Anreisestopp verhängen musste, »um den Schutz aller Beteiligten angesichts der Covid-19-Pandemie sicherzustellen«.

Das Hygienekonzept des Bündnisses sieht vor, die Zahl der Teilnehmenden auf 3.200 zu begrenzen. »Wir sind überwältigt, dass trotz der schwierigen Situation Tausende Menschen zivilen Ungehorsam leisten wollen«, erklärte dazu am Donnerstag die Pressesprecherin von »Ende Gelände«, Paula Eisner. Die Grenze sei aber bald e...

Artikel-Länge: 3765 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €