3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.09.2020 / Inland / Seite 4

Keine Überraschung

Weitere Fälle von Neonaziumtrieben bei Polizeibehörden. Bundesinnenminister reagiert mit Nebelkerzen

Markus Bernhardt

Nachdem in der vergangenen Woche bekannt geworden war, dass mindestens seit 2012 faschistische Chatgruppen und Netzwerke bei der nordrhein-westfälischen Polizei bestehen, gibt es immer neue Erkenntnisse. So wurden am Freitag in Mecklenburg-Vorpommern bei zwei Beamten Hausdurchsuchungen durchgeführt, zwei weitere Polizisten wurden vom Dienst suspendiert. Die Beamten stehen im Verdacht, auf ihren privaten Mobiltelefonen rassistische und neonazistische Nachrichten verschickt zu haben, wie das Landesinnenministerium am selben Tag mitteilte. Somit wird derzeit in Mecklenburg-Vorpommern gegen insgesamt 17 Beamte und Angestellte der Landespolizei ermittelt, die extrem rechtes Gedankengut verbreitet haben sollen. »Dennoch gibt es derzeit keine Hinweise auf ein Netzwerk«, behauptete Landesinnenminister Lorenz Caffier (CDU) am Freitag.

»Es wird gepreppt und gehetzt bei der Polizei in Mecklenburg-Vorpommern«, heißt es in einer am Sonnabend bei Facebook veröffentlich...

Artikel-Länge: 4124 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!