Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Januar 2021, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
18.09.2020 / Inland / Seite 8

»Frauen treiben nicht ab, nur weil es die Option dazu gibt«

Am Sonnabend stellt sich das »What the fuck«-Bündnis den reaktionären »Lebensschützern« entgegen. Ein Gespräch mit Lili Kramer

Gitta Düperthal

Christliche Fundamentalisten und sogenannte Lebensschützer wollen an diesem Sonnabend mit bis zu 5.000 Menschen demonstrieren. Das »What the fuck«-Bündnis ruft zu Gegenprotesten auf. Nun gibt es in diesem Land viele Gruppen von Verblendeten und Gläubigen. Warum gehen Sie an dem Tag auf die Straße, anstatt die Abtreibungsgegner zu ignorieren?

Es ist sicherlich keine gute Idee, mit Rechten zu reden und ihnen eine Plattform zu bieten, indem man sie etwa in Talkshows einlädt. Dadurch macht man deren gefährliche Gedanken mitunter erst populär. Aber wenn in Berlin-Mitte 5.000 Leute aufmarschieren wollen, ist die Frage, ob man denen durch Gegenproteste zuviel Öffentlichkeit verschafft, aus meiner Sicht obsolet. Wir finden es wichtig, etwas dagegenzusetzen. So wie 2019, als wir die sogenannten Lebensschützer erfolgreich blockieren konnten. Allerdings reagieren wir nicht, sondern setzen eigene Inhalte. Wir fordern eine Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen. ...

Artikel-Länge: 3880 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €