Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Freitag, 30. September 2022, Nr. 228
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
11.09.2020 / Feuilleton / Seite 10

Schöne Woche! Wie die Buchbürger ein Volksbad bekamen

Pierre Deason-Tomory

In der kleinen Stadt der Klassiker herrschte Aufruhr. Der Bürgermeister hatte wegen der Gaul- und Eulenseuche den alljährlichen Ziegenmarkt abgesagt, auf dem traditionell die schönsten Bräute der Stadt mit ihren Cousins verheiratet werden. Zwei Kundgebungen wurden abgehalten. Auf dem Herderplatz versammelten sich die Gegner der Seuchenpolitik, auf dem Goetheplatz die Befürworter. Die Gegner nahmen ihre Mistgabeln und zogen los, um den Kreistag zu stürmen. Die Befürworter standen herum und riefen ihre Forderungen ins Open Mike:

»Mehr Liebe und Vernunft!«

»Nur quotiert in die Quarantäne!«

»Demeter-Fahrradwege jetzt!«

Da platzte einem arbeitslosen Fahrkartenabreißer der Kragen, und er schimpfte: »So geht das nicht weiter, Leute. Genau wegen dieser esoterischen Scheiße haben wir jetzt rechtsradikale Hippies, Heilpraktikerinnen und Veganköche an der Backe!«

»Stimmt!«

»Er hat recht!«

»Unsere Buchläden sind voll...

Artikel-Länge: 2846 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €