Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. April 2021, Nr. 89
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
05.09.2020 / Wochenendbeilage / Seite 4 (Beilage)

Homestay in Südkorea

Ein Blick hinter die Fassade des »asiatischen Tigerstaats«. Leistung, Hyperkonsum und Patriarchat

Andreas Niederdeppe

»Ich hatte mir dich aufgrund deiner tiefen Stimme als Deutschen mit Vollbart und dickem Bauch vorgestellt.« So grüßt mich meine Gastfamilie bei meiner Ankunft in Südkorea. Mich amüsiert das Klischee. Schnell zeigt sich, dass die »Koreanische Zentrale für Tourismus« Familien für einen sogenannten Home­stay auswählt, die weltgewandt sind. Zwei Töchter sind Flugbegleiterinnen bei Korean Air, die Jüngste vertreibt hochwertige Stofftiere, die preisgünstig in China produziert werden. Auslagerung in Billiglohngebiete, zu denen Südkorea lange schon nicht mehr zählt. Erster Ausflug: »Bitte erzähle meiner Mutter nicht, dass ich diese teure Markensonnenbrille gekauft habe, da ich bereits zwei ähnliche besitze.« Designerlogos sind im Land der Morgenfrische ein Statussymbol. Die hohe Verschuldung der Privathaushalte spiegelt es wider; Reichtum gilt es niemals zu verstecken.

Bei einer befreundeten Familie sitzen wir auf dem blitzblanken Holzfußboden vor dem Heimkino. W...

Artikel-Länge: 11722 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €