75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.09.2020 / Inland / Seite 4

Politische Nachwehen

Nach Großdemonstration in Berlin: Innensenator und Polizeichefin im Innenausschuss. Lob für Polizeikräfte von Regierung und Opposition

Kristian Stemmler

In Berlin gab es am Wochenanfang nur noch ein Thema: die Erstürmung der Freitreppe des Reichstags durch einen rechten Mob am Samstag am Rande der Demonstration von knapp 40.000 Coronaleugnern. Vertreter aller Bundestagsfraktionen außer der AfD äußerten ihr Entsetzen über die Aktion. Zugleich wurde über das Sicherheitskonzept des Parlamentsgebäudes diskutiert. Im Innenausschuss des Abgeordnetenhauses mussten Innensenator Andreas Geisel (SPD) und Polizeipräsidentin Barbara Slowik am Vormittag erklären, wie Faschisten mit Reichsflaggen direkt vor den Eingang des Bundestags gelangen konnten.

Von »beschämenden Bildern« sprach Geisel im Ausschuss. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) habe am Sonntag mit Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) telefoniert. Es bedürfe jetzt einer entsprechenden Abstimmung zwischen Berliner Polizei und Bundestagspolizei, »damit das in Zukunft ausgeschlossen bleibt«, so der Senator. Der Bundestag sei zu keiner Zeit...

Artikel-Länge: 5470 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk