Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Mittwoch, 24. Februar 2021, Nr. 46
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
29.08.2020 / Ausland / Seite 2

»Aktive Politik gegen Rassismus kommt zu kurz«

Portugal: Nach Welle rassistischer Gewalt fordert »Linksblock« Regierung auf, soziale Ursachen zu beheben Ein Gespräch mit Beatriz Gomes Dias

Torge Löding

Portugal erlebt eine Welle rassistischer Übergriffe, nachdem im Juli der schwarze Schauspieler Bruno Candé tagsüber auf offener Straße erschossen wurde. In diesem Monat hielten weiß Maskierte einen Fackelmarsch vor der Zentrale der Organisation »SOS Rassismus« hab. Namhafte Aktivistinnen und Aktivisten erhielten Morddrohungen per E-Mail. Auch Sie sind davon betroffen. Wie erklären Sie sich diese Entwicklung?

Das alles geschah vor dem Hintergrund, dass in Portugal sehr viel über den Rassismus im Land reflektiert wird. Diese Reflektion sehe ich als einen Erfolg der Arbeit von uns Antirassistinnen und Antirassisten. Uns ist gelungen, in der Öffentlichkeit ein gewisses Bewusstsein dafür schaffen, dass People of Colour in Portugal diskriminiert werden. Wir wollen sichtbar machen, wo Diskriminierung Mitmenschen ausgrenzt und mit welcher Politik der Staat den Rassismus bekämpfen sollte.

Die Rassisten haben nun beschlossen, uns zum Schweigen zu bringen, deshalb d...

Artikel-Länge: 4111 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen