3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 30. Januar 2023, Nr. 25
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
28.08.2020 / Schwerpunkt / Seite 3

Friedensflaggen und Frakturschrift

Die Ideologie der Stuttgarter »Querdenken«-Initiative ist diffus

Tilman Baur, Stuttgart

Ein Montag abend im Stuttgarter Stadtbezirk West: Lateinamerikanische Musik dröhnt aus Lautsprechern und stört die Ruhe des lauen Sommerabends. Ein Polizeiauto fährt mit blinkendem Blaulicht vor. Im Schlepptau hat es zwei Dutzend Pedelec-Fahrer, überwiegend Männer mittleren Alters, die die Schwabstraße, die Schlagader des Bezirks, hinaufstrampeln. Sie skandieren mehrmals die Wörter »Frieden« und »Freiheit«, bevor sie in eine Seitenstraße Richtung Innenstadt abbiegen.

Kaum zwei Minuten dauert das skurrile Spektakel. Die Leute von »Querdenken 711« wissen, wie man Aufmerksamkeit erregt – ob am Wochenende im brütend heißen Schlossgarten oder werktags auf dem teuren Elektrofahrrad. Was im April auf dem Stuttgarter Schlossplatz mit einem Grüppchen begann, hat sich im Laufe der Monate zu einer Bewegung entwickelt, die bundesweit Aufmerksamkeit erregt und in ihrer Hochphase rund 10.000 Menschen auf das größte Festgelände der Landeshauptstadt locken konnte.

Doch a...

Artikel-Länge: 4162 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €