75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.07.2003 / Thema / Seite 2

Innere Teilung

junge Welt dokumentiert in Auszügen das im Mai erschienene »Ostdeutsche Memorandum 2003« des Ostdeutschen Kuratoriums von Verbänden

* Das Ostdeutsche Kuratorium von Verbänden (OKV) konstituierte sich im Sommer 1992 zeitgleich mit den »Komitees für Gerechtigkeit«, von denen viele auch Mitglied des OKV wurden. In Vorbereitung des zweiten Jahrestages der »deutschen Einheit« veröffentlichte das OKV erstmals ein Ostdeutsches Memorandum. Zusammen mit inzwischen sechs Weißbüchern der Gesellschaft zum Schutz von Bürgerrecht und Menschenwürde e.V. stellen die seither erschienenen Memoranden eine umfangreiche Dokumentation und Bewertung des Einigungsprozesses dar.

junge Welt wird in den kommenden Wochen an dieser Stelle in loser Folge weitere Auszüge aus dem 80 Seiten umfassenden Memorandum 2003 dokumentieren

* Ostdeutsches Memorandum 2003. Hrsg. Prof. Wolfgang Richter, Dieter Becker. GNN Verlag Schkeuditz


Heute ist Ostdeutschland die größte geschlossene Krisenregion der EU. Was noch vor der Bundestagswahl 2002 in Thesen des Präsidenten des Bundestages für Schlagzeilen sorgte...


Artikel-Länge: 11109 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €