75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.08.2020 / Inland / Seite 2

Druck von rechts

Berlin: CDU und AfD fordern von Innensenator harte Gangart gegen Hausprojekt

Im Streit um mutmaßliche Straftaten vor dem teilweise besetzten Haus in der Rigaer Straße 94 in Berlin setzt unter anderem die AfD-Fraktion im Abgeordnetenhaus Innensenator Andreas Geisel (SPD) unter Druck und fordert ein härteres Vorgehen der Polizei. »Das wirklich Schwierige ist, dass bei verschlossenen Türen nicht mehr feststellbar ist, in welche Wohnung die Täter flüchteten«, sagte Geisel am Montag laut einem Bericht der Deutschen Presseagentur im Innenausschuss des Abgeordnetenhauses. Für die Durchsuchung einiger oder vieler Wohnungen sei aber ein richterlicher Beschluss nötig. CDU- und AfD-Fraktion warfen Geisel und der Polizei vor, ständige Rechtsbrüche und Gewalttaten von »Linksextremisten« aus dem Haus Rigaer Straße hinzunehmen und...

Artikel-Länge: 2340 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €