75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.08.2020 / Inland / Seite 2

»Basisaufstand hätte viele Karrieren gekostet«

SPD-Kovorsitzende küren Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten, rechter Flügel siegte. Ein Gespräch mit Steve Hudson

Ralf Wurzbacher

Anfang 2018 sagten Sie im Gespräch mit junge Welt, »man kann alles umkrempeln – sogar die SPD«. Sind Sie von Ihrer Naivität geheilt, jetzt, da Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten gekürt wurde?

Wie bitte? Ich bin Sozialist, kein Theologe. Da glaubt man natürlich, dass alle menschlichen Institutionen von Menschen geändert werden können! Soviel Naivität wünsche ich jedem.

Brauchte es erst einen Kanzlerkandidaten Scholz, um Ihnen in die Augen öffnen?

Nach der Vorlage von Jeremy Corbyn in Großbritannien und Bernie Sanders in den USA ergab es strategisch Sinn, in die SPD einzusteigen, um ähnliches dort zu entfachen – besonders bei den Mitgliedervoten zur Groko und zum Parteivorsitz. Gegen alle Prognosen haben wir das zweite sogar gewonnen. Dass Scholz dann trotz Niederlage als Kanzlerkandidat nominiert wird, ist natürlich demokratisch ein Hohn. Ich sehe nicht, wie Menschen sich da noch einmal ähnlich mobilisieren lassen. Die Chance, die SPD von unten demokratisch...

Artikel-Länge: 4203 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €