75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.08.2020 / Ausland / Seite 7

Sechste Amtszeit anvisiert

Belarus vor der Präsidentenwahl: Staatschef Lukaschenko wirft Russland Einmischung vor und droht im Falle von Unruhen

Reinhard Lauterbach

In Belarus wird an diesem Sonntag ein neuer Präsident gewählt. Der seit 1994 regierende Staatschef Alexander Lukaschenko strebt seine sechste Amtszeit an, die aussichtsreichste Gegenkandidatin ist Swetlana Tichanowskaja. Zwei weitere Kandidaten, denen Erfolgschancen zugeschrieben wurden, durften nicht antreten und unterstützen jetzt Tichanowskaja.

Seit Dienstag können die Bürger in Belarus vorzeitig abstimmen. Tichanowskaja rief ihre Anhänger auf, von dieser Möglichkeit keinen Gebrauch zu machen, sondern einzig am Sonntag zur Wahl zu gehen. Die Option zur vorzeitigen Abstimmung gilt als zweifelhaft, weil sie es nach Ansicht von Kritikern der Staatsmacht erleichtert, Trends abzusehen und die Ergebnisse gegebenenfalls zu manipulieren.

Angeblich wegen der Pandemie hat die belarussische Wahlbehörde die Zahl der zugelassenen Beobachter pro Wahllokal auf drei beschränkt. Internationale Organisationen wie EU und OSZE werden keine Beobachter entsenden, auch Russl...

Artikel-Länge: 3943 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €