Gegründet 1947 Freitag, 27. November 2020, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
05.08.2020 / Sport / Seite 16

Von Mäusen und Kickern

André Dahlmeyer

Einen wunderschönen guten Morgen! Am Sonnabend trafen sich am letzten Spieltag der Serie A im Gewiss Stadium von Bergamo die Teams von Atalanta Bergamasca Calcio und Internazionale Milano, um dort die italienische Vizemeisterschaft auszuküngeln. Nach dem dritten Platz in der vergangenen Saison wäre das für Bergamo (zusammen mit dem Genoa Cricket and Football Club mit jeweils sechs Titeln Rekordmeister der Serie B) die beste Plazierung der fast 113jährigen Vereinsgeschichte. So sollte es sein, so sah es das Drehbuch vor.

Freilich hätten sich beide Elfen auch auf dem Rübenacker um die Ecke treffen und einfach mal akkurat auf die Fresse hauen können. Vielleicht wäre derlei Angeberchose dann sogar von dem einen und anderen Mäusebussard argwöhnisch – und wie man sich denken kann: aus sozialer Distanz – beäugt worden. Es half aber alles nichts. Das stoische Protokoll sah kirres Herumirren im leeren Stadionrund vor, in das nicht mal eine Maus herein kam, auch ke...

Artikel-Länge: 4016 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €