Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Donnerstag, 25. Februar 2021, Nr. 47
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
28.07.2020 / Inland / Seite 8

»Solch ein Aufwand für so minimale Hilfsleistung«

Mehrere Familien aus griechischen Geflüchtetenlagern in BRD angekommen. Tausende noch in »Hotspots«. Ein Gespräch mit Karl Kopp

Gitta Düperthal

Insgesamt sollen laut Bundesinnenministerium 928 Geflüchtete aus den überfüllten Lagern auf den griechischen Inseln nach Deutschland kommen, um hier ein Asylverfahren zu durchlaufen: 243 kranke Kinder, ihre Eltern und Geschwister. Am Freitag landeten 82 auf dem Flughafen Kassel. Was wird sie hier erwarten?

Sie werden zunächst auf die Bundesländer verteilt. Zu hoffen ist, dass sie nun endlich Ruhe finden: eine menschenwürdige Unterbringung, ein faires Asylverfahren, eine Zukunft in Deutschland. Mit einem ersten Flug im April kamen 47 Kinder aus den Lagern in Griechenland. Das war chaotisch organisiert. Bei dem Auswahlverfahren damals gab es keineswegs nur Freudentränen, sondern auch Verzweiflung derer, die bleiben mussten. Sechs durften nicht einsteigen, weil sie die Krätze oder andere Krankheiten hatten. Geschwister wurden voneinander getrennt. Der erste Rettungsflug war also keine besondere Ruhmestat.

Bei der zweiten Gruppe am Freitag lief es etwas besse...

Artikel-Länge: 3831 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen