75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.07.2020 / Ausland / Seite 8

»Das kommt einem faktischen Todesurteil gleich«

Peru: Politische Langzeitgefangene mit Vorerkrankungen durch Coronavirus in Lebensgefahr. Ein Gespräch mit Frieda Tarazona

Henning von Stoltzenberg

Auch in Peru stellt die Coronapandemie für Gefangene ein besonders hohes Risiko dar. In den Haftanstalten kann sich das Virus deutlich schneller ausbreiten. Wie ist die aktuelle Situation?

Sie ist absolut alarmierend aufgrund von Überbevölkerung und Isolation. Der peruanische Staat ist weit davon entfernt, die materiellen Mindestbedingungen zur Bekämpfung der Pandemie zu beachten oder zu schaffen. Gefangene werden ihrem Schicksal überlassen, ohne medizinische Versorgung, ohne Medikamente. Das kommt einem faktischen Todesurteil gleich, obwohl es ein solches in der peruanischen Verfassung nicht gibt. Die politischen Gefangenen leiden aufgrund ihres langen Gefängnisaufenthaltes fast alle an Vorerkrankungen, die das Gesundheitsrisiko verstärken.

Wie viele politische Gefangene gibt es derzeit in Peru?

Insgesamt sprechen wir von noch etwa 200. Und circa 30 von ihnen sind bereits seit mehr als 28 Jahren im Gefängnis. Es sind Langzeitgefangene aus den Guerillabew...

Artikel-Länge: 3745 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €