Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Freitag, 22. Januar 2021, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
30.06.2020 / Ausland / Seite 6

Wut auf Militärs

Kolumbien: Soldaten verüben Verbrechen an Zivilisten

Frederic Schnatterer

Die tödliche Gewalt gegen Linke in Kolumbien ebbt nicht ab. Im Gegenteil: Am Wochenende wurden landesweit mindestens sechs Aktivisten umgebracht, wie kolumbianische Medien am Sonntag (Ortszeit) berichteten. Besonders der Tod des 22jährigen Kleinbauern Salvador Jaime Durán schlägt Wellen. Durán war bereits am Sonnabend von Soldaten der kolumbianischen Streitkräfte in einem Ort der Gemeinde Teorama im Departamento Norte de Santander regelrecht hingerichtet worden. Das gab die »Bauernvereinigung des Catatumbo« (Ascamcat) am Sonntag über die alternative Presseagentur Prensa Rural bekannt.

Laut Mitteilung der Aktivisten war Durán Mitglied des Aktionskomitees seines Dorfes und engagierte sich in der Bauernvereinigung. Am Sonnabend morgen habe er in der Nähe des Ortes Filo Guanmo auf seinen Vater gewartet, als er durch fünf Kugeln getötet wurde. Die heraneilenden Bewohner hätten sechs fliehende Männer festsetzen können, von denen sich später herausgestellt habe,...

Artikel-Länge: 3144 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €