3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
22.06.2020 / Feuilleton / Seite 10

Seine Bauern sind nicht salonfähig

Popstar der Genremalerei, gründlich vergessen: Gemälde und Zeichnungen von Ludwig Knaus im Museum Wiesbaden

Marc Peschke

Bevor die Genremalerei mit ihren Alltagsszenen Anfang des 20. Jahrhunderts nach großen Traditionen in Bedeutungslosigkeit versank, erlebte sie hierzulande noch eine letzte Hochphase in den Gemälden der Düsseldorfer Schule, die nach sozialkritischen Ansätzen aber letztlich auch ins Anekdotische und Triviale abglitt. Einem typischen, dabei herausragenden Vertreter dieser Schule, Ludwig Knaus (1829–1910), ist nun eine Ausstellung in seiner Geburtsstadt Wiesbaden gewidmet. Geprägt wurde dieser Künstler Mitte des 19. Jahrhunderts, der Naturalismus verdrängte die Romantiker, den Düsseldorfern ging es um einen neuen Realismus. Dessen Medium war zunächst einmal die Zeichnung. »Nicht gemalt werden durfte, was zuvor nicht zeichnerisch erfasst und damit beherrscht war«, so fasste es vor einigen Jahren Bernd Küster im Ausstellungskatalog zur ersten Retrospektive von Ludwig Knaus’ Zeichnungen in der Aschaffenburger Jesuitenkirche zusammen.

Knaus beherrschte seine Suje...

Artikel-Länge: 4234 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!