3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
16.06.2020 / Ausland / Seite 2

»Sie sollen wissen, dass sie nicht alleine sind«

»Stimmen der Solidarität«: Verein organisiert in der BRD Unterstützung für politische Gefangene in der Türkei. Ein Gespräch mit Adil Demirci

Henning von Stoltzenberg

Am heutigen Dienstag stehen Sie gemeinsam mit anderen Oppositionellen erneut in der Türkei vor Gericht. Dabei geht es um den Vorwurf der »Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung«. Was erwarten Sie von diesem Prozesstag?

Eigentlich nicht viel. Zwischenzeitlich waren alle Gerichtstermine wegen der Coronapandemie verschoben worden. Meine Rechtsanwälte hatten mir mitgeteilt, dass die Prozesse in der Türkei ab dem 15. Juni wieder starten. Sie erwarten allerdings, dass mein Termin wieder um Monate verschoben wird, weil es keine neuen Entwicklungen gibt. Die politischen Prozesse in der Türkei werden oft hinausgezögert, um den Druck auf die Menschen aufrechtzuerhalten. Die meisten der 22 Mitangeklagten haben Auflagen wie Ausreisesperre oder Meldepflicht.

Mit Ihrem Verein »Stimmen der Solidarität« setzen Sie sich für aktuell in der Türkei inhaftierte Aktivisten oder solche mit Ausreiseverbot ein. Wie ist der Zuspruch zu Ihrer Arbeit?

Wir hatten uns nac...

Artikel-Länge: 4168 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!