3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.06.2020 / Ausland / Seite 6

An mehreren Fronten

Autonomieregion in Nordostsyrien kämpft militärisch gegen IS und ökonomisch gegen Sabotage, Inflation und US-Sanktionen

Nick Brauns

In der als Rojava bekannten Autonomieregion im Nordostsyrien führen die Syrischen Demokratischen Kräfte (SDK) derzeit einen großangelegten Einsatz mit rund 6.000 Soldaten gegen Untergrundzellen des »Islamischen Staates« (IS) durch. Bislang wurde bei der Operation, die von der US-Luftwaffe unterstützt wird, ein 175 langer und 60 Kilometer breiter Gebietsstreifen im Wüstengebiet um Deir Al-Sor durchkämmt. Dabei seien 65 IS-Stellungen durchsucht, große Mengen Sprengstoff und Munition beschlagnahmt und 110 mutmaßliche Mitglieder der Dschihadistenmiliz gefangengenommen worden, zog die Sprecherin des Militärrates von Deir Al-Sor, Lilwa Abdullah, auf einer Pressekonferenz Mitte vergangener Woche Zwischenbilanz.

Sicherheitskräfte haben zudem damit begonnen, das Flüchtlings- und Internierungslager Al-Hol in der Provinz Hasaka zu durchsuchen und die dort festgehaltenen Frauen und Kinder von IS-Kämpfern zu registrieren. IS-Anhängerinnen hatten zuvor monatelang die K...

Artikel-Länge: 4014 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!