3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.06.2020 / Inland / Seite 4

Wie Fische im Wasser

Neonazis bei Versammlungen von »Coronaleugnern« weiterhin geduldet. Linke ruft zu Kampf gegen Irrationalismus auf

Markus Bernhardt

Sie verlieren sichtbar an Zulauf, doch noch gibt es sie: Erneut sind am Wochenende in verschiedenen Städten der Bundesrepublik sogenannte Coronarebellen aufmarschiert. Jene Versammlungen, die mit deutlich weniger Teilnehmerinnen und Teilnehmern aufwarten als noch vor Monatsfrist, geben weiterhin ein diffuses Bild ab. So stellt es sich auch aus Sicht der Bundesregierung dar, wie aus der jW vorliegenden Antwort auf eine Anfrage der Bundestagsabgeordneten Ulla Jelpke (Die Linke) hervorgeht.

Darin heißt es, dass mehrere »rechtsextremistische Protagonisten« dazu aufrufen, sich »organisationsübergreifend an Demonstrationen gegen die Beschränkungsmaßnahmen zu beteiligen und auch bei Kundgebungen außerhalb des rechtsextremistischen Spektrums Präsenz in der Öffentlichkeit zu zeigen«. Ziel der Anfrage war es vor allem, zu erfahren, welche Erkenntnisse die Bundesregierung zur Position von Neonazis und anderen extremen Rechten zur staatlichen Pandemiebekämpfung hat.

...

Artikel-Länge: 4061 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!