Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Januar 2021, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
04.06.2020 / Schwerpunkt / Seite 3

Einseitig ausgerichteter UN-Einsatz

Seit 1978 andauernde internationale Mission unterstützt Israel gegen Libanon

Karin Leukefeld

Im Juni entscheidet der UN-Sicherheitsrat über die alljährliche Verlängerung des UNIFIL-Mandats entlang der sogenannten Blauen Linie im Süden Libanons. Die USA wollen den Umfang des seit März 1978 laufenden UN-Einsatzes ausweiten.

Obwohl das erste UNIFIL-Mandat den Abzug der israelischen Streitkräfte aus dem südlichen Libanon sicherstellen sollte, weitete Israel seine Invasionen aus und rückte 1982 bis nach Beirut vor. In der Folge wurde das UN-Mandat Jahr für Jahr verlängert, ohne seinen Auftrag zu erfüllen. Erst angesichts des wachsenden Widerstands der 1985 offiziell gegründeten Hisbollah zogen sich die israelischen Streitkräfte im Mai 2000 zurück. Im Juni 2000 wurde von den Vereinten Nationen die »Blaue Linie« gezogen, eine Demarkationslinie, hinter die sich die israelischen Truppen zurückzogen. Ein Friedensabkommen zwischen dem Libanon und Israel gibt es nicht.

Der Krieg zwischen beiden Ländern im Sommer 2006 endete im August mit der UN-Sic...

Artikel-Länge: 2969 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €