jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
Gegründet 1947 Freitag, 18. September 2020, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €! jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
23.05.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Ins Schnapsglas gespuckt

Frühere Aktionäre des Chodorkowski-Konzerns Jukos lassen Markenrechte auf russischen Wodka schützen

Reinhard Lauterbach

In einem jahrelangen Rechtsstreit mit Russland haben ehemalige Aktionäre des Ölkonzerns Jukos in den Niederlanden einen Teilerfolg erzielt. Wie die niederländische Zeitung NRC Handelsblad in ihrer Wochenendausgabe berichtete, hat ein Gericht den Klägern in ihrem Verlangen recht gegeben, die Markenrechte an zwei bekannten russischen Wodkamarken zu schützen. Es geht um die seit sowjetischen Zeiten bekannten Sorten »Moskovskaya« (grünes Etikett) und »Stolichnaya« (rotes Etikett). Diese Rechte sollen nach Angabe der Kläger im September versteigert werden; aus dem Erlös sollen Entschädigungsansprüche der Kläger gegen den russischen Staat teilweise befriedigt werden. Um wieviel Geld es dabei geht, wurde nicht mitgeteilt; der Verweis auf die künftige Auktion deutet darauf hin, dass es die Kläger selbst noch nicht wissen.

Mit dem niederländischen Urteil werden zwei seit Jahrzehnten anhängige Rechtsstreite zwischen (ehemals) russischen Oligarchen und dem russische...

Artikel-Länge: 4810 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €