75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.05.2020 / Ausland / Seite 6

Stromschläge und Waterboarding

Schweden hat einen asylsuchenden Kurden an die Türkei ausgeliefert. Dort wurde er gefoltert

Nick Brauns

Das EU-Mitgliedsland Schweden hat im April einen kurdischen Aktivisten, dessen Asylantrag abgelehnt worden war, an den türkischen Geheimdienst übergeben. Nun wurde bekannt, dass der junge Mann unmittelbar nach seiner Ankunft in der Türkei schwer gefoltert wurde. Das berichtete die kurdische Nachrichtenagentur Firat zu Wochenbeginn unter Berufung auf die Anwälte des Betroffenen.

Die amtliche türkische Nachrichtenagentur Anadolu hatte am 22. April gemeldet, dass der 23jährige Resul Özdemir an diesem Tag in einer koordinierten Aktion zwischen den schwedischen Behörden und dem türkischen Geheimdienst in die Türkei gebracht worden war. Dazu wurde ein Bild des mit Handschellen gefesselten jungen Mannes veröffentlicht, der wie eine Kriegsbeute zwischen zwei türkischen Fahnen präsentiert wurde.

In der Türkei war Özdemir in Abwesenheit zu einer Haftstrafe von 15 Jahren verurteilt worden. Unter dem Codenamen Zibo soll er als hochrangiger Vertreter der Jugendorganis...

Artikel-Länge: 4139 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €