3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
02.05.2020 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Die NATO-Parole

Arnold Schölzel

Erdlenker haben’s schwer. Jede Krise steigert ihr Unbehagen: Bleiben wir Nummer eins, oder muss schon wieder ein Krieg her? Droht Aufmucken, Klassenkampf? Die FAZ liefert serienweise Antworten. Am Mittwoch vermutet z. B. FAZ-Außenpolitikchef Klaus-Dieter Frankenberger unter der Überschrift »Vor der Wachablösung?«: »Die Coronakrise könnte zum Ferment des Wandels werden – auch in der Weltpolitik.« »Tenor der meisten Überlegungen« zur Weltordnung sei: »Einfluss und Macht der Vereinigten Staaten (und Europas) werden weiter schwinden.«

Dafür spricht auch aus Frankenbergers Sicht einiges: Die USA werden von der doppelten Krise aus Pandemie und Ökonomie mit Wucht getroffen und leiden an einer doppelten Schwäche, an dem »erratischen Verhalten der Führungsriege in Washington und an der Überforderung großer Teile des Gesundheitssystems«. Der »Mythos von amerikanischer Überlegenheit und Besonderheit« gerate ins Wanken, sei jetzt oft zu lesen. China setze dagegen »se...

Artikel-Länge: 3901 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!