75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.04.2020 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Wie man es machen muss

Kai Köhler

I

Schließlich bin ich kein Anfänger. Manche sagen zwar, Schriftsteller sind weltfremd, sitzen den ganzen Tag an ihrem Schreibtisch, träumen sich in irgendwelche Phantasien hinein, und zuletzt schnüffeln sie an der blauen Blume der Romantik. Natürlich gibt es diese Typen. Aber das sind die, die eines Tages im Briefkasten – wie lange haben sie schon keine Miete mehr bezahlt? – ein Briefchen des Hausbesitzers finden, dann ab auf die Straße, und wenn sie zwei Wochen später in der U-Bahn mit der Obdachlosenzeitung nerven, riechen sie jedenfalls nicht nach Rosen. Nein: Wer schreibt, braucht einen so gesunden Sinn für die Realität wie jeder Klempner, denn es geht um Problemlösungen. Mehr noch: Wie jeder Unternehmensberater, der wissen muss, was man hören will. Natürlich könnten seine Auftraggeber, viel einfacher, es sich auch selbst erzählen. Die ganze Kunst besteht darin, dass Erwartete so zu verpacken, dass es wie eine völlig neue Idee klingt.

Mittlerweile kan...

Artikel-Länge: 16487 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €