75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.04.2020 / Abgeschrieben / Seite 8

Den 1. Mai nicht nehmen lassen

Zur Entscheidung der NRW-Landesregierung, dass ab dem 1. Mai wieder Gottesdienste ohne zahlenmäßige Beschränkung der Teilnehmer möglich sein werden, erklärte Patrik Köbele, Vorsitzender der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP), am Freitag:

Jetzt darf man wieder shoppen und ab dem 1. Mai auch zusammen in der Kirche beten – nur die Maikundgebungen des DGB bleiben abgesagt. Wenn es den Kirchen möglich ist, ihre Gottesdienste bei Einhaltung der Coronaschutzmaßnahmen zu organisieren, dann muss es auch für die Gewerkschaften möglich sein, die Maikundgebungen zu organisieren. Sie sind dringend nötig, denn der Coronaschutz wird vielfach auf dem Rücken der Beschäftigten, vor allem auch im Gesundheitswesen, ausgetragen und als Notstandsübung missbraucht. Deshalb unterstützt die DKP die Initiative »Heraus zum 1. Mai 2020«. Wir dürfen uns den 1. Mai nicht nehmen lassen, auch nicht in Zeiten der Pandemie. Mit Abstand, aber auf der Straße – heraus zum 1. Mai.

Ulla Je...

Artikel-Länge: 3206 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €