jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. September 2020, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €! jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
24.04.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 8

»›Alle Dörfer bleiben‹ gilt auch im globalen Süden«

Kampf für »Klimagerechtigkeit«: Soziale Bewegungen kritisieren geplante »Tesla«-Fabrik in Brandenburg. Ein Gespräch mit Johnny Parks

Gitta Düperthal

Ab Sommer 2021 will der US-Automobilkonzern Tesla in Grünheide in Brandenburg jährlich bis zu 500.000 Elektroautos herstellen lassen (jW berichtete). Was halten Sie davon?

Nichts. Wir von »Ende Gelände« finden das miserabel. Zum einen sind wir nicht der Auffassung, dass wir E-SUVs überhaupt brauchen. Diese Luxusautos werden nur für einen kleinen privilegierten Teil der Bevölkerung gebaut. Wir sind für einen Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel, die der ganzen Gesellschaft zugute kommen. Zum anderen soll in Brandenburg ein Wald gerodet werden, um dort ein komplettes Werk nach Wachstums- und Profitlogik zu bauen. Diese Karossen mögen auf den ersten Blick klimafreundlich erscheinen, aber wenn man auf die Produktion insgesamt schaut, ist das nicht der Fall.

Welche Probleme gehen damit einher?

Der Abbau von sogenannten seltenen Erden, die für diese E-...

Artikel-Länge: 3960 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €