75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.04.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Zeitbombe auf hoher See

Schiffsmannschaften unzureichend gegen Coronavirus geschützt. Gewerkschaft fordert Einhaltung von Sicherheitsstandards. Reeder verweigern Hilfe

Burkhard Ilschner

Die im Dunkeln sieht man nicht – auch wenn in Brechts Mackie-Messer-Moritat von Seeleuten nicht die Rede ist: Rund 1,2 Millionen sind es, die – plakativ formuliert, im Dunkel der Schiffsbäuche – aktuell auf mehr als 50.000 Handelsschiffen für weltweiten Warenaustausch sorgen. Ihr Job ist hart, Arbeitsbedingungen und Bezahlung lassen oft zu wünschen übrig, insbesondere unter den auch bei deutschen Reedern beliebten Billigflaggen. Die Coronapandemie indes sorgt für eine teils schwer erträgliche Zuspitzung.

Wochenlang an Bord eines Schiffes, das ist Alltag. Aber die enormen Maßnahmen zur Covid-19-Abwehr führen dazu, dass rund 100.000 Seeleute weltweit in Häfen und auf Schiffen festsitzen, ohne Ablösung: Teils kommen sie nicht von Bord, teils finden sie keinen Flieger, der sie zu ihren Familien nach Hause bringt, und ihre Ablösung kann nicht anreisen. Da die Reeder aufwendigere Modi des Crewwechsels nicht bezahlen wollen, müssen Zigtausende Seeleute ohne Erho...

Artikel-Länge: 4575 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €