75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.04.2020 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Ungesund

Arnold Schölzel

Sensationelles berichtet das Handelsblatt am Donnerstag. Mit der Schlagzeile »China schwächt die Weltwirtschaft« taucht »Deutschlands Wirtschafts- und Finanzzeitung« zwar noch nicht in jene Tiefen 20.000 Meilen unterhalb von Sinn und Verstand, in denen sich Bild-Kapitän Julian Reichelt tummelt, die Aussage erschreckte aber, als sie einmal da stand, wen auch immer in der Redaktion offenbar derart, dass sie bereits in den Unterzeilen korrigiert wurde. Die lauten: »In der Finanzkrise hat China maßgeblich zur Stützung der globalen Wirtschaft beigetragen. In der Coronakrise fällt die Volksrepublik als Wachstumsmotor aus«. Möglich, dass im Handelsblatt-Sprachschatz »ausfallen« und »schwächen« deckungsgleich sind, vor allem aber gilt für den deutschen Qualitätsmedienschaffenden, dass er bei China die Lizenz für Unfug jeder Art hat. In diesem Fall ist es besonders kompliziert. Der Text von Handelsblatt-Korrespondentin Dana Heide hat jedenfalls weder mit Schlag- n...

Artikel-Länge: 3648 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €