3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. August 2020, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
31.03.2020 / Ausland / Seite 6

Von Washington im Stich gelassen

Puerto Ricos Gesundheitssystem ist auf die Viruspandemie nicht vorbereitet

Jürgen Heiser

Bei der Bevölkerung der Karibikinsel Puerto Rico, einem sogenannten Außengebiet der USA, schwindet in diesen Tagen die Hoffnung, ausreichend vor der Pandemie mit dem neuartigen Coronavirus geschützt zu sein. Die ersten Fälle von Covid-19-Erkrankungen gab Puerto Ricos Gouverneurin Wanda Vázquez am 13. März bekannt: Zwei italienische Touristen sowie eine 71jährige Krebspatientin wurden positiv getestet. Zum 28. März galten offiziell 100 Personen als infiziert. Zwei waren an der Lungenkrankheit verstorben, als erste eine 68jährige Touristin aus Italien.

Die Verbreitung des Virus nahm in Puerto Rico insbesondere im Tourismusbereich und dabei vor allem von den Kreuzfahrtschiffen ihren Anfang, die Scharen von Urlaubern aus Europa und den USA auf die Insel brachten. Als eine der ersten Maßnahmen gegen die Pandemie wurde daher ein striktes Anlegeverbot für die Schiffe verhängt. Die ökonomische Abhängigkeit der Insel von den Vereinigten Staaten birgt weitere Gefah...

Artikel-Länge: 3959 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €