3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Dienstag, 11. August 2020, Nr. 186
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
24.03.2020 / Thema / Seite 12

Oberhaus der Kunst

Vor siebzig Jahren wurde in Berlin die Deutsche Akademie der Künste gegründet. Als Vermittlerin zwischen Künstlern und Staat nahm sie in der DDR eine besondere Position ein

Jens Mehrle

Franz Fühmann erzählte 1974 Kindern, die zu einer Lesung in die Akademie der Künste der DDR gekommen waren, die Geschichte des Heros Akademos, der ein weiser Berater des Königs Theseus gewesen sei, weil er sich dessen Willen widersetzt und so der Stadt den Frieden gerettet habe. Akademos hatte Kastor und Pollux, die aus Sparta mit einer Heeresmacht vor Athen gezogen kamen, den Ort gezeigt, an dem Theseus ihre Schwester, die von ihm geraubte Helena, verbarg.

Plutarch überliefert die Geschichte etwas anders: Mit seiner Tat hatte Akademos den Athenern zwar den unmittelbaren Krieg um Helena erspart, nicht jedoch die Okkupation der Stadt, während der Menestheus, ein Konkurrent des Theseus, die Gelegenheit ergriff, dem Adel die Macht, die Theseus ihm zugunsten des Volks genommen hatte, wieder zu verschaffen und sich selbst zum Herrscher aufzuschwingen. Staatsgründer Theseus jedoch verließ die Stadt und wurde, erst als Toter zurückkehrend, vom Volk mit Jubel und...

Artikel-Länge: 22844 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €