3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 2. August 2021, Nr. 176
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
30.03.2020 / Politisches Buch / Seite 15

Man hat die Wahl

Arno Luik über den geplanten Niedergang der Deutschen Bahn

Karola Schramm

Wer dieses Buch in die Hand nimmt, wird beim Lesen hin und wieder lachen müssen. Gleich auf der ersten Seite steht, was über die Lautsprecher auf deutschen Bahnhöfen neuerdings so zu hören ist. Zum Beispiel das hier: »Sie haben es wahrscheinlich schon gemerkt, dass alle unsere Klos defekt sind. Ich weiß auch nicht, warum das so ist. Aber auf Gleis drei steht ein Zug, da funktionieren die Klos. Wenn Sie also unbedingt müssen – gehen Sie durch die Unterführung rüber, wir warten auf Sie.« So handeln verantwortungsbewusste Beschäftigte bei der Deutschen Bahn. Das Desaster, das sich hier vor aller Augen (und Ohren) entfaltet, ist kein Zufall. Es ist »gemacht«; es gibt also, meint der Autor Arno Luik, »Täter«: in der Politik und im »Bahn-Tower« am Potsdamer Platz in Berlin.

Nach und nach – besonders in den Abschnitten über »Stuttgart 21«, für ­Luik das »Symbol für den Niedergang« – bleibt einem beim Lesen das Lachen aber im Halse stecken. Zu erfahren ist hier U...

Artikel-Länge: 3605 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!