Gegründet 1947 Mittwoch, 30. September 2020, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2392 GenossInnen herausgegeben
21.03.2020 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Die Sterne vom Himmel

Stefan Wimmer

Dieser Tage erscheint »Die 12 Leidensstationen nach Pasing« bei »Heyne Hardcore«, Stefan Wimmers Roman über das Aufwachsen in einer süddeutschen Vorstadthölle der 80er Jahre. Der folgende Auszug wurde vom Autor leicht gekürzt und bearbeitet. Wir danken ihm und dem Verlag für die freundliche Genehmigung zum Abdruck. (jW)

Es war Sommer, ein unglaublich heißer Sommer – ein Sommer, wie es ihn heute in der Form kaum mehr gibt. Es war Sommer, und die Sonne brannte so heftig auf Pasing herab, dass der Asphalt der Gleichmannstraße fast Blasen warf, und die Seen zwischen Allacher Lohe und Lochhausen blubberten wie in einem schlechten japanischen Science-Fiction-Film. Es war der wahrscheinlich heißeste Sommer, den ich mit meinen 15 Jahren erlebt hatte. Wir schrieben das Jahr 1985, Ronald Reagan versuchte, Nicaragua plattzumachen, Kohl war der gewählte Kanzler, und ich trug täglich wasserstoffgefärbte Zottelhaare, Kajal, Roboterstiefel und eine schwarze Kutte, deren...

Artikel-Länge: 19641 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €