1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
17.03.2020 / Sport / Seite 16

Abbruchstimmung

Marek Lantz

Als erste Spielklasse wurde vom DFB am vergangenen Mittwoch der Spielbetrieb in der institutionalisierten fußballerischen Drittklassigkeit ausgesetzt. Regional gegliederte Amateurligen bis hinunter zur Kreisklasse sowie die höchsten beiden Etagen des Fußballbetriebs folgten erst in den Tagen darauf. Ökonomisch tut das besonders weh: Für die Drittligavereine sind die Zuschauereinnahmen noch ungleich wichtiger, als für die Bundes- oder Bezirksligaklubs.

Ob die Fußballsaison überhaupt fortgesetzt werden kann, wurde seither von Tag zu Tag unwahrscheinlicher. Vor den für den gestrigen Montag angesetzten DFB-Beratungen zu dieser Frage preschte am Sonntag Drittligist Hallescher FC vor: »Wir sehen zum Abbruch der Saison in der dritten Liga keine Alternative. Mit einer ständigen Vertagung der Entscheidung um jeweils z...

Artikel-Länge: 2550 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €