75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.03.2020 / Inland / Seite 4

Soldaten an der Frittenbude

Eine Kaserne in Köln spielt eine wichtige Rolle bei Bundeswehr-Einsätzen im Ausland und beherbergt den MAD. Eine Ortsbegehung

Marvin Oppong

Der Bund leistet sich drei Geheimdienste: Für das Ausland den Bundesnachrichtendienst, den Verfassungsschutz als Inlandsgeheimdienst und den Militärischen Abschirmdienst (MAD), seit 2017 Bundesamt für den Militärischen Abschirmdienst. Verfassungsschutz und MAD sollen, so heißt es, »Extremisten« in der Gesellschaft bzw. innerhalb der Bundeswehr aufspüren. Beide haben ihren Sitz in Köln.

Hier, im Stadtteil Raderthal, liegt die Konrad-Adenauer-Kaserne. Der MAD nutzt mehrere Gebäude in dem Komplex. Ob die Anwohner hier wissen, dass der Militärgeheimdienst seinen Sitz um die Ecke hat? »Das wusste ich bis dato nicht«, sagt sogar die Kassiererin an der benachbarten Tankstelle.

In der Konrad-Adenauer-Kaserne befinden sich neben dem MAD noch das 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigende Amt für Heeresentwicklung, das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr, ein Sanitätszentrum und eine Außenstelle des Bundessprachenamts. Wie viele Personen in...

Artikel-Länge: 4976 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €