3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.03.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 8

»Konzerne nutzen Schattenfinanzplätze intensiv«

»Netzwerk Steuergerechtigkeit«: Deutschland spielt bei Steuerflucht wichtige Rolle. Ein Gespräch mit Markus Meinzer

Steffen Stierle

Ihre Organisation veröffentlicht regelmäßig den »Schattenfinanzindex«. Was hat es damit auf sich?

Der Index misst anhand zweier Komponenten den Beitrag von 133 Ländern zum globalen Schattenfinanzsystem: Zum einen betrachten wir anhand bestehender oder nicht bestehender Gesetze und Regulierungen etwa im Zusammenhang mit Geldwäsche oder dem Bankgeheimnis den Grad der Geheimhaltung. Das setzen wir dann mit dem Marktanteil des jeweiligen Landes auf dem Weltmarkt für Offshore-Finanzdienstleistungen in Beziehung. So entsteht ein Ranking, dem zu entnehmen ist, welche Länder am meisten zum globalen Schattenfinanzsystem, und damit zu Steuerflucht und -hinterziehung beitragen.

Die Schnittmengen Ihres Index mit der schwarzen Steueroasenliste der EU sind sehr gering. Warum?

Die EU-Liste ist hoch politisch. Sämtliche Mitgliedsstaaten sind von vornherein ausgeschlossen. Auch die USA als wichtiger Schattenfinanzplatz fehlen auf der Liste, sie entziehen sich dem automati...

Artikel-Länge: 4018 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!