1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
11.03.2020 / Ausland / Seite 7

Kuba rüstet sich

US-Blockade zum Trotz: Regierung präsentiert Präventionsprogramm gegen Coronavirus

Volker Hermsdorf

Die kubanische Regierung will Bevölkerung und Besucher der Insel mit einer Reihe aufeinander abgestimmter Maßnahmen vor den Gefahren einer Ansteckung mit dem Coronavirus schützen. Obwohl die Lungenkrankheit »Covid-19« Kuba noch nicht erreicht habe, stelle das Virus eine ernstzunehmende Gefahr dar, sagte Premierminister Manuel Marrero Cruz am Montag abend (Ortszeit) in der Fernsehsendung »Mesa Redonda«. Der Regierungschef, sein Stellvertreter Roberto Morales Ojeda und Gesundheitsminister José Portal Miranda erläuterten Einzelheiten des Ende vergangener Woche beschlossenen Präventionsprogramms.

Da es bisher noch keinen bestätigten Infektionsfall in Kuba gebe, bestehe der erste Schritt darin, das Risiko einer Einschleppung des Virus über Häfen und Flughäfen zu vermeiden oder zumindest zu minimieren, erklärte Portal Miranda. So würden Ärzte den Kapitän eines Flugzeuges bereits vor der Landung über Funk befragen, ob Mitglieder der Besatzung oder Passagiere Sym...

Artikel-Länge: 4199 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €