Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
06.03.2020 / Feuilleton / Seite 10

Jetzt wird ausgetrunken

In Braunschweig auf dem »Steel Held High«-Festival

Frank Schäfer

Jonas sieht krank aus, das fällt auf trotz der Hecke im Gesicht. Geschätzte zwanzig Kilo hat er abgenommen, weil er dem Gegorenen abgeschworen hat, wie er mit einem Herrenhutlächeln zugibt. Aber warum? »Diabetes! Der Arzt meint, ich dürfe ruhig mal ein, zwei Bier trinken, aber ihr wisst ja, wie das ist, wenn ich zwei trinke, trinke ich zwanzig.« Alle umstehenden Kuttenträger nicken versonnen, und als sie mich komisch ansehen, weil ich nicht mitnicke, beeile ich mich mit meinem Stöhnen: »Da sagste was!«

Gesundheitswahn und Optimierungsblödsinn sind beim Heavy Metal angekommen, das zeigte am vergangenen Wochenende die vierte Ausgabe vom »Steel Held High«, dem gottverdammt trvesten (truesten) Indoor-Metal-Festival Braunschweigs, Niedersachsens, ja, vermutlich sogar der ganzen Welt. Während man bis vor kurzem in diesen Kreisen noch kübelte, als stünde Ragnarök vor der Tür, für den einen oder anderen wird es sich anderntags auch so angefühlt haben, setzt man...

Artikel-Länge: 2993 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €