Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Oktober 2021, Nr. 251
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
28.02.2020 / Feuilleton / Seite 10

Dissonanz und Verzweiflung

Erschöpfter Papa: King Krules müdes Album »Man Alive!«

Christina Mohr

Selten hat man ein Album gehört, das so sehr einem Ablauf zu folgen scheint, das Auf- und Zusammenbruch in Echtzeit abbildet. »Man Alive!«, viertes Album von Archy Marshall als King Krule, beginnt mit unruhig treibendem Indiepop (»Cellular« und »Supermarché«) frickelig-aufgekratzt, die Stimmung pendelt zwischen unternehmungslustig und wütend. Die synkopischen, dunklen HipHop-Beats von »Stoned Again« führen direkt in die Nacht der Londons, wo Archy zu Hause ist – oder besser war: Denn inzwischen ist ein Kind da, sein eigenes, dessen Geburt im vergangenen Jahr King Krule ziemlich aus den Schuhen hob. Aber jetzt ist er fein damit, zog zu seiner Kleinfamilie raus nach Nordwestengland, genießt es, mit dem Baby zusammenzusein. Heißt aber auch: Bisher ungeahnte Zustände der Erschöpfung bestimmen nun das Leben des einstigen Alleinherrschers, unterwandern kreative Prozesse, hebeln sie aus und lenken ab. »Man Alive!« fadet in den letzten drei, vier Tracks schlichtw...

Artikel-Länge: 3529 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.